REFERENZEN

Wir haben verstanden: Zufriedene Lehrerinnen, Schulleiter und Schülerinnen sind die beste Werbung. 

Ihre Schüler in guten Händen

Hallo liebe Mutmacherin und lieber Mutmacher,

wahrscheinlich sind Sie auf dieser Seite gelandet, weil Sie sicher gehen möchten, dass unsere Seminare Ihre Schüler auch wirklich weiterbringen. Und das kann ich absolut nachvollziehen. 

Ich weiß, wie herausfordernd es ist, unter der Vielzahl der externen Anbieter, den richtigen zu buchen und setze deshalb meine gesamte Erfahrung und mein Herzblut dafür ein, dass Sie sich freuen, dass wir zusammengearbeitet haben.

97% aller Schulen mit denen wir zusammenarbeiten, buchen uns wieder. Das ist eine Zahl, die mich persönlich sehr, sehr stolz macht, denn Sie zeigt, dass sich unsere tägliche Arbeit, die wochenlangen Vorbereitungen und die vielen Gespräche mit Lehrern und Schülern rentieren. 

Ich würde mich riesig freuen, Sie bald in unserer Mutmacher-Familie willkommen zu heißen.

Ihr Pascal Keller (Geschäftsführer MEIN MUTIGER WEG)

 

Das sagen aktuelle Mutmacher

„Ich finde das genau richtig als Ergänzung!”

Frau Bauer, Gisela-Gymnasium Passau (Bayern)

„Ihr habt die Schüler dort abgeholt, wo sie sind!”

Martina Murrer, Veit-Höser Gymnasium Bogen (Bayern)

„Ich glaube, dass die Schüler sehr viel mitgenommen haben!”

Walter Herzog, Trifels Gymnasium Annweiler (RLP)

„Es hat Mut gemacht, die Schüler haben ihre Ängste abgebaut zum Teil!”

Frau Jost, Integrierte Gesamtschule Grünstadt (RLP)

„Das mit den Herz-Luftballons ist immer ein Highlight!”

Frau Stephan, Europa-Gymnasium Wörth (RLP)

„Ich kenn’s aus kleinen Gruppen und war skeptisch, ob das übertragbar ist, aber es hat wunderbar geklappt!”

Frau Lederer, Martin-Behaim Gymnasium Nürnberg (Bayern)

„Es ist ‘ne Freiwilligkeit, die man bei den Schülern wahrnimmt!”

Herr Steininger, Max-Born-Gymnasium Neckargemünd (BW)

„Es wurde ein toller Prozess angestoßen, auch durch das schöne Workbook!”

Frau Mutzl-Theer, Gymnasium Landau an der Isar (Bayern)

„Da das Team die Schüler sehr motivieren kann, ist das fantastisch angekommen.”

Herr Meurer, Bischhöfliches-Willigs-Gymnasium Mainz (RLP)

Das sagen Schüler

„Ich möchte später mal in der Automobilindustrie arbeiten und der Vortrag hat mir Mut gegeben, dass ich das auch durchziehen kann.”

Valentin,  11. Klasse am Gymnasium Zwiesel

„Das heute hat einem gezeigt, was man selbst wirklich machen möchte und das fand ich sehr gut, weil man auch ermutigt wird, etwas zu machen.”

Arthur, 12. Klasse am IKG Rüsselsheim

„Besonders gut war für mich, dass ich die Ermutigung bekommen habe, die riskantere Idee umzusetzen, was ich mir vorstelle.”

Simon,  12. Klasse an der IGS Edigheim

„Mir hat’s sehr gut gefallen, vor allem weil alles so positiv war und es nicht nur darum geht einen Job zu finden, wo man viel Geld verdienen kann.”

Hannah,  12. Klasse an der Integrierten Gesamtschule Kandel

„Ich fand’s cool, dass ihr so interaktiv wart und dass ihr so viele Aktionen mit uns zusammen gemacht habt. Das hat uns die Steifheit genommen.”

Max,  12. Klasse am Gymnasium Edenkoben

„.Es war echt überraschend. Ich hätte nicht gedacht, dass es so cool werden wird . Es war schon ein sehr, sehr schöner Tag für mich.”

Andrew,  11. Klasse am Martin Behaim Gymnasium Nürnberg

Erfahrungen & Bewertungen zu MEIN MUTIGER WEG

Das sagt die Presse

Quelle: Siegerland Kurier, 14.06.2019

Quelle: Die Rheinpfalz vom 24.01.19

Quelle: Pfalz-Echo vom 22.02.19

Quelle: Pinneberger Tageblatt vom 28.06.19

Quelle: Allgemeine Zeitung Mainz vom 09.03.19

Quelle: Solinger Tageblatt vom 08.02.19

Quelle: Nürnberger Zeitung vom 26.07.19

Quelle: Mannheimer Morgen vom 20.05.19

Quelle: Rhein Zeitung vom 15.06.19

Media

Unsere Geschichte

Unser Warum

Ein Tag bei MEIN MUTIGER WEG

Das Buch zum Event

Fast Erwachsen – Über die Suche nach 

Liebe, Sinn und einem verdammten Job 

Mit viel Tiefgang und einer Prise Humor beantwortet Pascal Keller – der Gründer von MEIN MUTIGER WEG – die Fragen, die jungen Erwachsenen unter den Nägeln brennen – und trifft mit seinen persönlichen Geschichten mitten ins Herz.  Fast Erwachsen ist ein unterhaltsames Buch über das Leben in den Zwanzigern und ein augenöffnender Ratgeber für chronische Entscheidungsverweigerer und alle, die gerade in einer Sinnkrise feststecken.

Erfahrungsberichte von Schulen

MBG Nürnberg

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Martin-Behaim-Gymnasiums Nürnberg veröffentlicht wurde.

MBG Neckargemünd

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Max-Born Gymnasiums Neckargemünd veröffentlicht wurde.

Raiffeisen-Campus Dernbach

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Raiffeisen-Campus  Dernbach veröffentlicht wurde.

VHG Bogen

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des VHG Bogen veröffentlicht wurde.

MSG Landau

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des MSG Landaus veröffentlicht wurde.

Trifels Gymnasium Annweiler

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Trifels Gymnasium in Annweiler (Pfalz) veröffentlicht wurde.

Europa Gymnasium Wörth

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Europa Gymnasiums veröffentlicht wurde.

Willigis-Gymnasium Mainz

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage des Willigis-Gymnasiums Mainz veröffentlicht wurde.

FOS Bad Bergzabern

Hier finden Sie einen aktuellen Bericht, der auf der Homepage der Fachoberschule Bad Bergzabern veröffentlicht wurde.

Kostenloser Download!

Gib hier deine E-Mail-Adresse ein und du bekommst sofortigen Zugang.

You have Successfully Subscribed!